Turnverein Brüderschaft v. 1901 e.V.

Fußball - Tischtennis - Badminton - Gymnastik - Wandern

Logo Transparent

Besucherzähler

Heute 18

Gestern 56

Woche 394

Monat 1005

Insgesamt 61381

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

WandernTVB - Wandern

 

Unser Sportkamerad Bernd Kaufhold hat im TVB eine Wandergruppe gegründet.
Zu den Wanderungen sind alle Vereinsmitglieder bzw. auch nicht Vereinsmitglieder herzlich willkommen.

Kontakt:     Bernd Kaufhold
                     05352 / 58148
                     

                     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Wandertermine 2019:

02.02.2019      Braunkohlwanderung                                             14.00 Uhr      TVB Heim

30.03.2019      Wanderung "Rund um den Heeseberg"           13.00 Uhr      TVB Heim

18.05.2019       Spargelwanderung                                                   13.00 Uhr      TVB Heim

06.07.2019      Radtour                                                                         13.00 Uhr     

31.08.2019      Harzwanderung                                                         09.30 Uhr      TVB Heim

19.10.2019      Wanderung "Harbker Forst"                                 13.00 Uhr       TVB Heim

23.11.2019       Jahresabschluss

 

Heeseberg02Heeseberg04

 

 

Am Samstag, 30.03.2019 haben 20 Wanderer den ersten schönen Frühlingstag genutz und sind mit dem PKW nach Jerxheim gefahren. Am Altenheim angekommen, haben wir die Autos abgestellt und uns auf den Weg "Rund um den Heeseberg" gemacht. Zuerst ging es auf Feldwegen entlang, bevor wir durch die Bauernsiedlung gingen und den Berg hinauf zum Aussichtsturm erklommen.

 

 

 

 

 

 

Heeseberg09Heeseberg04

 

 

 

Nach einer Pause ging es auf einem Rundweg Richtung Beierstedt und dann hinauf auf den Adonisröschenweg. Unterwegs trafen wir auf große schwarze Käfer, die wir nach recherchen im Internet auf die Gattung Schwarzblauer Ölkäfer (Meloe proscarabaeus) bestimmt haben.

 

 

 

 

 

 

Heeseberg06Heeseberg08Die gelb blühenden Adonisröschen gibt es nur noch selten und auf dem Heeseberg ist eine der letzten Stätten wo sie in Deutschland noch vorkommen. Nachdem wir unter schwerstem körperlichen Einsatz einige Fotos von dem seltenen Gewächs gemacht hatten, ging es weiter an der Gaststätte vorbei und wieder zurück Bergab nach Jerxheim zu unseren Fahrzeugen. Zum Abschluß des herrlichen Wandertages kehrten wir noch im Golfclub ein und haben dort eine stärkende Mahlzeit zu uns genommen. 

Die ca. 12 Kilometer haben wir in 3:50 Std. bewältigt.

 

 

 

Am 20.10.2018 trafen sich 19 Wanderer um 13:00 Uhr am TVB Heim zur 31.Wanderung.

Wir starteten unsere Hüttenwanderung bei schönem Wetter. Bergauf ging es über den Nesselkuhlenweg in den Elm. An der 1. Hütte am Kirschberg machten wir eine kurze „Getränkepause“. Danach ging es weiter zum Karl-May-Tal, das in neuer Aufmachung eher der alten Heimat Fred Feuersteins gleicht.

Nach kurzer Rast führte uns der Weg weiter zum Karauschenteich. Hier erwartete uns Thorsten, der heute mit dem Versorgungsfahrzeug unterwegs war. Die 2. Hütte wurde zum Gourmettempel umgestaltet, und nachdem wir uns alle gestärkt hatten, ging es weiter über den Rehtalsweg zur 3. Hütte am Bödnerteich. Hier siegte Henry bei einem fairen Wettkampf im Teebeutelweitwerfen. Weiter ging es über den 5-kantigen Stein zur 4. Hütte, der Mandala-Hütte. Hier wartete Thorsten mit der Verpflegung zum Resteverzehr. Nach einem spannenden Stechen beim Hufeisenwerfen, setzte sich Thomas treffsicher durch. Danach ging es zurück zur 5.Hütte, der Hauk-Hütte und weiter zur Elmsburgruine. An den Ausgrabungen vorbei über den Rathsholzweg wanderten wir dann zurück am Elmhaus entlang, den letzten Kilometer schon im Dunkeln, zum TVB Heim. Am Ende waren es fast 15 km , die wir zurückgelegt hatten.

Dank an alle, für die leckeren Speisen und Getränke, besonders an Thorsten unseren „Versorger“!

 

20181020 13073520181020 13311520181020 13591420181020 13585520181020 14330920181020 14431320181020 14553320181020 14555020181020 14560220181020 14575820181020 151840

Am 08.09.2018 trafen sich 15 Wanderer um 9:30 Uhr am TVB Heim zur 30.Wanderung.

Mit drei Fahrzeugen fuhren wir in den Harz zum Wanderparkplatz in Ilsenburg, wo wir unsere Wanderung starteten.

IMG 20180925 WA0000

Der Wettergott meinte es gut mit uns da er uns mit Sonne verwöhnte. Es waren etliche weitere Wandergruppen unterwegs. Der Weg führte uns über den Heinrich Heine Weg, entlang der Ilse über Stock und Stein bergauf über die Ilsefälle zur Bremer Hütte.

20180908 11473120180908 120532

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier legten wir eine kleine Pause für ein Picknick ein.

20180908 131203

Dann ging es weiter bergauf zur Gaststätte Plessenburg.Nach einem leckeren Mittagessen

ging es auf den Rückweg über die Paternoster Klippe. Bei einer kurzen Verschnaufpause wurden die Reste aus den Rucksäcken verzehrt und weiter ging es zum Ilsestein.

20180908 14581320180908 142321

Hier vom Gipfelkreuz hat man einen tollen Blick auf Ilsenburg und ins Ilsetal. Das Gasthaus Ilsestein hatte zum Glück geöffnet, wo sich einige Wanderfreunde mit super Eis versorgen konnten. Dann machten wir uns auf die restliche Strecke bergab zurück zum Parkplatz.

Nach 14 km sind wir dann alle wohlbehalten wieder bei unseren Fahrzeugen angekommen, und starteten unsere Rückfahrt nach Schöningen.

Danke den Fahrern für die entspannte Fahrt!

20180908 113210

 

IMG 20180925 WA0003IMG 20180925 WA0005IMG 20180925 WA0004

 

Bei heißem Wetter trafen sich 13 Radler am 21.07.2018 an der Aral Tankstelle zur Radtour.

Nach kurzer Streckenerklärung ging die Fahrt vorbei am Kraftwerk Buschhaus, den Windrädern am Tagebau Treue weiter zum Lappwaldsee. Hier legten wir eine kurze Pause ein. Dann ging es weiter, hinter der Galgenbreite entlang, zum Kreisel nach Harbke. In Harbke besuchten wir den Schlosspark mit dem ältesten Gingkobaum Deutschlands und stärkten uns im Cafe in der Orangerie.

Danach ging es durch Harbke über Nebenstrecken Richtung Sommerschenburg, Sommersdorf über Hohnsleben weiter nach Reinsdorf, Offleben, Hötensleben am Paläon vorbei zum Marktplatz nach Schöningen.

Hier kehrten wir im Pizzahaus ein und ließen den Tag ausklingen.

Am Ende waren 40km Strecke zurückgelegt.

(c) 2015 TVB Schöningen v. 1901 e.V.