Mit 15 Wanderern fuhren wir nach Königslutter zum Bauhof des Unterhaltungsverband Schunter.

Werner Denneberg und 2 Mitarbeiter des UVS empfingen uns mit einer kurzen Vorstellung des UVS. Danach bestiegen wir die bereitgestellten Fahrzeuge und es wurden markante Stellen der Schunter angefahren bzw. später auch angelaufen.

An diesen Stellen gab es von Werner intressante Erklärungen zur Quelle der Schunter, dem 58 km langen Verlauf, angelegten Sohlgleiten, Fischaufstiegen, Wehren, der Unterquerung des Mittellandkanal bis zur Mündung in Walle in die Oker.

Nach einer Mittagspause in Lehre zeigte uns Werner dann noch das neuste Projekt, die Wabe Renaturierung bei Rautheim. Danach ging es zurück zum Bauhof.

Nachmals herzlichen Dank an das Team der UVS, es war ein intressanter Tag!

DSC 0162

DSC 0166

DSC 0163DSC 0168DSC 0173

DSC 0170DSC 0178DSC 0181

DSC 0180